Kategorie: Ressourcen und Abfall

Earth Overshoot Day 2017

Ressourcenverbrauch steigt an Noch nie lag der Termin so früh im Jahr. Schon jetzt haben wir weltweit mehr Ressourcen verbraucht, als uns eigentlich für 2017 zur Verfügung stehen und jedes Jahr wird unser Ressourcenhunger größer. Wir verbrauchen somit die Zukunft

Veröffentlicht in Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , , ,

Wenn der Meeresmüll auf unserem Teller landet

Bei meinem Besuch auf Norderney drehte sich am Ende alles um unser wichtiges Gut, das Wasser: Egal, ob es um die Nordsee oder unser Trinkwasser geht. Zusammen mit den Norderneyer Grünen und dem GRÜNEN Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Aurich-Emden, Garrelt

Veröffentlicht in Meeres- und Wasserschutz, Nachhaltigkeit, Plastik, Plastik im Meer, Ressourcen und Abfall Getagged mit: , , , ,

Plastikmüll im Meer? Nein, danke!

Plastikmüll, der Abfall unserer Zivilisation, findet sich überall in unseren Meeren. Ein kleiner Teil davon wird am Strand wieder angeschwemmt, der Rest landet in gigantischen Plastikstrudeln in den Ozeanen, sinkt auf den Meeresgrund ab und findet sich als Mikro- oder

Veröffentlicht in Allgemein, Meeres- und Wasserschutz, Mikroplastik, Nachhaltigkeit, Plastik, Plastik im Meer, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt, Wasser in Gefahr Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antrag Mikroplastik von GroKo abgelehnt: Bundesregierung lässt sich von Kosmetikindustrie hinhalten

Es ist inzwischen weitestgehend bekannt, dass Plastikmüll mit der Zeit in kleinste Partikel zerfällt – das sogenannte Mikroplastik. Weniger bekannt ist, dass Mikroplastik nicht nur als Abfallprodukt entsteht, sondern auch in Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln gezielt eingesetzt wird. Es handelt sich um synthetische Polymere, die

Veröffentlicht in Allgemein, Mikroplastik, Nachhaltigkeit, Plastik im Meer, Ressourcen und Abfall, Umwelt, Wasser in Gefahr Getagged mit: , , , , ,

Schluss mit vorzeitigem Verschleiß!

Dass Elektrogeräte viel zu früh kaputt gehen, ist keine neue Erkenntnis. Das Umweltbundesamt (UBA) bestätigte Ende letzten Jahres, dass der Anteil der Haushaltsgroßgeräte, die wegen eines Defekts bereits innerhalb der ersten fünf Jahre ersetzt wurden, von 3,5 Prozent im Jahr

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Allgemein, Nachhaltigkeit, Plastik, Postwachstumsgesellschaft, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , , , , ,