Kategorie: Abfallwirtschaft

Schluss mit vorzeitigem Verschleiß!

Dass Elektrogeräte viel zu früh kaputt gehen, ist keine neue Erkenntnis. Das Umweltbundesamt (UBA) bestätigte Ende letzten Jahres, dass der Anteil der Haushaltsgroßgeräte, die wegen eines Defekts bereits innerhalb der ersten fünf Jahre ersetzt wurden, von 3,5 Prozent im Jahr

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Allgemein, Nachhaltigkeit, Plastik, Postwachstumsgesellschaft, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , , , , ,

Elektroschrott: Bilanz nach einem Jahr Rücknahmepflicht mau

Vor rund einem Jahr trat für Teile des Handels die Rücknahmepflicht für defekte Elektro- und Elektronikgeräte in Kraft. Dies hatten wir als Bündnis 90/Die Grünen lange gefordert, und es ist auch nur logisch: VerbraucherInnen soll die Möglichkeit gegeben werden Ihre

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Nachhaltigkeit, Plastik, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Immer mehr Verpackungsmüll

Die Antwort der Bundesregierung auf meine Kleine Anfrage zum Thema Verpackungsmüll zeigt: der Müllberg wächst weiter. 2015 sind 18,15 Millionen Tonnen Verpackungsabfälle angefallen. Das toppt noch einmal den Spitzenwert von 2014. Gleichzeitig wurden weniger Verpackungsabfälle recycelt. Die Bundesregierung hat es

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Plastik, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , ,

Rohstoffe retten – Abfall vermeiden!

Lange wurden Öffentlichkeit und die Beteiligten in Sachen einer verbraucherfreundlichen und ökologischen Abfallpolitik vertröstet und auf ein angeblich bald kommendes Wertstoffgesetz verwiesen. Am Ende hat die Bundesregierung ihren eigenen Koalitionsvertrag ignoriert und mit diesem Schmalspur-Verpackungsgesetz die Chance vertan, ein wirkliches

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Kommunalpolitik, Plastik, Ressourcen und Abfall, Ressourcenpolitik, Umwelt Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kabinettsbeschluss für ein Verpackungsgesetz

Der nun beschlossene Entwurf für ein Verpackungsgesetz ignoriert das Kreislaufwirtschaftsgesetz, da es keine Anreize für Müllvermeidung setzt und auch noch die Mehrwegquote streicht. Die Einweglobby und großen Limonadenhersteller dürfen sich über vorweihnachtliche Geschenke freuen. Nach dem diese Bundesregierung mit dem Entwurf

Veröffentlicht in Abfallwirtschaft, Allgemein, Ressourcen und Abfall, Umwelt Getagged mit: , , , , , ,