Parlamentarisches Frühstück House of One

Am 09. Juni habe ich gemeinsam mit meiner Kollegin Anita Schäfer (CDU/CSU) ein Parlamentarisches Frühstück, welches sich mit der beeindruckenden Idee des „HOUSE OF ONE“ beschäftigt, durchgeführt, auf welchem wir den gleichnamigen Verein Gelegenheit gegeben haben sich vorzustellen.

Mit dem HOUSE OF ONE wird in ein paar Jahren im Herzen Berlins etwas weltweit Einmaliges entstehen: Juden, Christen und Muslime errichten hier gemeinsam einen neuartigen Sakralbau: unter einem Dach eine Synagoge, eine Kirche und eine Moschee und in ihrer Mitte ein zentraler Raum der Begegnung – für einen friedvollen Dialog der Religionen unter Einbeziehung der Gesellschaft in ihrem gesamten Spektrum.

Im Rahmen des Parlamentarischen Frühstücks hat Herr Roland Stolte, Vorstandsmitglied des HOUSE OF ONE, den Projektstand präsentiert und gemeinsam mit den Gästen des Frühstücks – Parlamentarier sowie TeilnehmerInnen aus den Reihen des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit – wurden spannende Perspektiven der Kooperation auch in der Zentralafrikanischen Republik und Ruanda zur diskutiert.

 

Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*